November 2018 - Krapfenparty im Hühnerstall

September 2018

Die 200 Hennen, die vor 2 Wochen bei uns eingezogen sind, fühlen sich sehr wohl und haben sich sehr gut eingelebt.
Für unsere Hähne war´s sowieso Liebe auf den 1. Blick...

https://youtu.be/tAHh2BjDcAI

 

April 2018

  • 47 Hühner, 14 Enten, 3 Gänse und 6 Kaninchen

Im Jänner 2018 wurde ein besonders schlimmer Fall von Tierquälerei publik, nachdem auf einem Bauernhof in Graz Umgebung 15 tote Schafe entdeckt wurden.

Im Zuge dessen wurden dem Tierhalter auch 12 Sulmtaler-, 17 Sussex- und 18 Perl-Hühner, 14 Enten, 3 Gänse und 6 Kaninchen abgenommen und vorübergehend bei uns untergebracht.

Nach 3 Monaten amtlicher Verwahrung wurden die Tiere für verfallen erklärt, sprich sie müssen nicht zu ihrem Peiniger zurück, sondern dürfen bei uns bleiben.

Die Freude bei Mensch&Tier war riesig als wir unsere neuen Mitbewohner endlich am Gnadenhof freilassen durften...

 

Video vom Weg in die Freiheit:  https://youtu.be/BStvCFfCvOo