Animal Hoarding

Im Zuge der Wohlstandsverwahrlosung ist leider auch das Phänomen des Animal Hoarding im Zunehmen begriffen, denn Elend bei Mensch und Tier sind oft untrennbar miteinander verbunden.
Animal Hoarding hat seinen Ursprung oft in falsch verstandenem Tierschutz.
Betroffene sind in der Regel davon überzeugt bestens für ihre Tiere zu sorgen und nehmen daher immer mehr Tiere auf.
Tragischerweise ist es meist auch so, daß diese Tierhalter alles ihnen Mögliche tun, allerdings ist das angesichts der vielen Tiere immer zu wenig.
Animal Hoarder halten sich für Tierschützer und sind eigentlich pathologische Tierquäler, ohne sich dessen bewusst zu sein.
Mittlerweile sind wir leider regelmäßig mit Fällen von Animal Hoarding konfrontiert, besonders im Bereich der Nagetiere.
Nager stehen am Ende der Nahrungskette und haben daher eine sehr hohe Vermehrungsrate.  Entsprechend schnell wird Tierliebe zu Tierqual.
Daher unser Appell: Wenn Ihnen derartige Fälle bekannt sind, schauen Sie nicht weg! Vielleicht können gerade Sie unermessliches Leid für Mensch und Tier beenden.
0664/23 80 359,  www.purzelundvicky.at   


Nähere Info zum Thema Animal Hoarding